Aktuelles

News, Berichte & Ergebnisse



11.08.2019
Prüfung HSV Hirschau
LR: Helmut Danzer (BLV)


Roland hat mit Kuba die Begleithundeprüfung bestanden :-)




Juli 2019


Wir haben einen Neuzugang: "Mania Ynis Avalach"




19.05.2019
Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt
LR: Edgar Hornung


Unsere Kuba hat heute die SV-AD bestanden.




April 2019

Meine Lotte hat vom SV HD/ED normal bekommen :-)




Zuchtschau OG Mooswiese-Neumarkt am 25.03.2018

ZR: Erich Bösl


Unsere "Kuba" hat in der JHKL die Zuchtbewertung G erhalten.

Vielen Dank an Nadine Schöner fürs Vorführen.




23.03.2018

     

Heute ist meine kleine Lotte bei uns eingezogen :-)

"Die Lotte von der Buchschmiede"




26.01.2018

     

Der D-Wurf "von der Buchschmiede" ist da :-)

"Arriba von der Buchschmiede" hat 4/3 Welpen geworfen.

Kontakt: Andreas Buchschmid

Tel: +49 151 / 24170487 - E-Mail: hart8787@gmx.de

Homepage

22.12.2017

     

"Arriba von der Buchschmiede" ist lt. Ultraschall tragend :-)

Nun hoffe ich, dass sie Ende Januar viele gesunde Welpen zur Welt bringt

und hoffentlich ein Mädel für mich dabei ist...

28.11.2017

     

Tygo hat "Arriba von der Buchschmiede" gedeckt.

Zwinger "von der Buchschmiede" (Zuchtmiete)

Kontakt: Andreas Buchschmid - Tel: +49 151 / 24170487 - E-Mail: hart8787@gmx.de

Homepage


Nun heißt es abwarten und Daumen drücken.

12.11.2017

Obedience-Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt

LR: Ursula Brand


Mein "Tygo" & ich haben heute die Obedience 1 mit gut bestanden.

Tygo hat heute extrem gebockt und war auch wieder ziemlich laut.

Tygos sportliche Karriere ist nun endgültig beendet. Der Bub hat sich seine Rente verdient!!!




11.11.2017

Prüfung SV OG Maxhütte-Haidhof

LR: Bernhard Babl


Mein "Doug" & ich haben heute die IPO2 bestanden.


02.10.2017

   

Kuba gehört nun Roland und mir zusammen.

Und Roland wird Kuba zukünftig führen.

Weil zusammen findet was zusammen gehört :-)

23.08.2017

     

Heute sind Kubas Papiere vom SV zurückgekommen

HD/ED normal und LÜW 0

25.06.2017

OBI-Prüfung SV OG Hofstetten

LR: Bianca Fischer


Mein "Tygo" & Susi Meyer haben heute die Obedience 1 mit sehr gut bestanden :-)

Herzlichen Glückwunsch!!! Klasse gemacht!!!

Tygo hat alle Übungen gemacht, nur leider wurde sein Bellen und Gequietsche teilweise mit extremen

Punktabzügen bestraft.

14.06.2017

     

"Avanti z Gargamellu" hat heute 3,4 Welpen nach Tygo geworfen.

Zwinger "vom Panhaus" (Bulgarien)

Plamen Panchev

Homepage

04.06.2017

7. Lindenberg-Spezialzuchtschau

R: Paul-Dieter Viehoff


Mein "Doug" erhält in der Gebrauchshundeklasse Rüden die Bewertung Vorzüglich 1

Zusätzlich wird er als schönster Rüde und bester Hund der Ausstellung gekürt

Anw.Dt.Ch.VDH, CAC und BOB

21.05.2017

OBI-Prüfung SV OG Schwarzenfeld

LR: Gerlinde Dobler


Mein "Tygo" & Susi Meyer haben heute die Obedience Beginner (OB) mit vorzüglich bestanden :-)

Herzlichen Glückwunsch!!! Klasse gemacht!!!

Tygo hat wieder mal alles kommentieren müssen, was leider zu Punktabzügen geführt hat und die Pylone

wollte er beim ersten Mal gar nicht annehmen sondern lieber zu den Apportierhölzern laufen...

01.05.2017

Prüfung SV OG Schwarzenfeld

LR: Bernhard Babl


Mein "Tygo" & ich haben heute die FH1 mit 100 P. abgelegt :-)

16.04.2017

     

Tygo hat "Avanti z Gargamellu" gedeckt.

Zwinger "vom Panhaus" (Bulgarien)

Kontakt: Plamen Panchev - Tel: +359 52 633456 - E-Mail: pdpanchev@dir.bg

Homepage

12.03.2017

Prüfung PSV Höchstadt (BLV)

LR: Wolfgang Pippart


Mein "Doug" & ich haben heute die IPO1 mit 94-87-94 / ges. 275 P. bestanden.

In der Unterordnung waren leider zwei Übungen im Mangelhaft:

Kein Rücksprung an der Meterhürde und 2 Zusatzhörzeichen beim Voraus


"Tygo" hat heute die FH1 mit 90 P. abgelegt.

Ich bin soooo stolz auf meinen Buben!!!

Beim Legen war der Schollenacker noch gefroren, gesehen hat man rein gar nichts...

Ein Gegenstand war weg und zwei größere Kreisler. Mein Bubi hat sich durchgekämpft, hatte immer eine tiefe Nase

und ist trotz der Schwierigkeiten total ruhig geblieben :-)


Tygos Sohn "Nacho von der Donnerbrücke" & Janet Kasten haben die IPO2 mit 281 P. bestanden.


08.01.2017

CACIB-Ausstellung in Nürnberg

R: Hans-Jürgen Radtke


Mein "Doug" erhält in der offenen Klasse die Bewertung SG4.

Der Richter mochte keine sportlichen, nicht so schweren Rottweiler...

27.11.2016

ADRK ZTP BG Allgäu-Bodensee

ZR: Helmut Weiler


Mein "Doug" hat heute die Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden.

Vielen Dank an Oliver Neubrand für die tolle Helferarbeit.

Ganz herzlichen Dank an meinen Mann Roland, an Sascha Schöner, Marek Urban, Marco Schertl

und Andreas Distler, die mir bei der Vorbereitung zur ZTP geholfen haben.


ZTP-Bericht

19.11.2016

Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt

LR: Burckhardt Köthe


Mein "Tygo" & ich haben heute die BgH2 mit 96 P. bestanden.

Tygos Sohn "Nacho von der Donnerbrücke" & Janet Kasten haben die IPO1 mit 290 P. bestanden :-)


05./06.11.2016

1. Reinholdshainer Pokalkampf in Glauchau

R: B: Diegel + Kötters, C: Rohde + Stocks


Mein "Tygo" und ich in Abt. B und Janet Kasten mit Sohnemann "Nacho v.d. Donnerbrücke" in Abt. C

erreichen den 17. Platz von 32 Mannschaften.


Ergebnisse

14.09.2016

 

Heute haben wir Rolands "Nox" über die Regenbogenbrücke gehen lassen müssen :-(

Ein Leben im Wahnsinn - ein Leben in seiner eigenen Welt.


Ein ganz besonderer Hund und ein Kämpfer sein Leben lang,

aber seinen letzten Kampf konnte er nicht gewinnen.


Ruhe in Frieden - Nox, mein Kumpel :-(

15.08.2016

   

Unser Zwingername "Canis rabidus" ist jetzt FCI geschützt :-)

Zwingerurkunde


10.06.2016

     

"Doug" ist JLPP frei (Genotyp N/N)

Befund Laboklin

02.07.2016

Spezialrassehundausstellung VDH/DMC beim VdH Wixhausen

R: Thomas Nallin


Rolands "High Drives Dixx" erhält die Zuchtbewertung Gut.

25.06.2016

Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt

LR: Max Seidl


Roland & "Dixx" haben heute die Begleithundeprüfung bestanden.


Mein "Tygo" hat heute mit Heiko Hock die BgH1 mit 85 P. bestanden.

Mein Bubi wollte heute nicht so richtig und hat auch noch die Sitzübung verbockt :-(

10.06.2016

 

Tygos Sohnemann "Nitro von der Donnerbrücke" ist heute endgültig zu seinem neuen Frauchen Simone Uhlmann gezogen.

Viel Spaß mit "meinem" Buben!!!

17.04.2016

Prüfung ADRK BG Nürnberg

LR: Heiner Wömpner


"Doug" hat die Ausdauerprüfung bestanden.


11.04.2016

 

"Satinka vom Baphomet" hat heute 6,4 Welpen geworfen

Zwinger "Sachsenblut" (Schweden)

Veronika Axelsson

Homepage

10.04.2016

8. Bad Rodachtal Spezialzuchtschau in Coburg-Mährenhausen

R: Claudia Meixner


Mein "Doug" erhält heute in der offenen Klasse die Bewertung V2.

Es war Dougs und meine erste Rotti-Ausstellung :-)


Ergebnisse Rüden

Ergebnisse Hündinnen

01.04.2016

 

"Biene vom Kaiserhaus" hat heute 2,4 Welpen geworfen

Zwinger "vom Spülsee"

Richard Schmitt  -  Tel. +499383909011

E-Mail: richard.schmitt@t-online.de

09.02.2016

 

Tygo hat heute "Satinka vom Baphomet" belegt.

Kennel "Sachsenblut" - Kontakt: Veronika Axelsson

Homepage


31.01.2016

 

Tygo hat heute "Biene vom Kaiserhaus" belegt.

Zwinger "vom Spülsee" - Kontakt: Richard Schmitt - Tel. +49 9383 909011

E-Mail: schmitt.richard@t-online.de


Prüfung SV OG Uffenheim am 15.11.2015

LR: Egon Gutknecht


Der Führerwechsel hat leider nichts gebracht :-(

Roland & "Tygo" werden im Schutzdienst disqualifiziert, weil Tygo wieder mal nicht ablassen wollte.

Fährte war auch nichts... Tygo hat nur herumgealbert und wollte nicht suchen.


31.10.2015

 

Heute ist meine "Geenie" über die Regenbogenbrücke gegangen :-(


























12 1/2 Jahre hast du mich begleitet und wir haben gemeinsam viel erreicht.

Wir hatten Höhen und Tiefen, aber zusammen haben wir alles gemeistert.

Du warst ein ganz besonderer Hund.

Ich werde dich nie vergessen, meine Maus.

Du wirst immer in meinem Herzen bleiben.




Prüfung BK Gruppe Röthenbach am 18.10.2015

LR: Harald Imhof


Die erste Hürde ist geschafft :-)

"Doug" & ich haben heute die Begleithundeprüfung bestanden.




17.09.2015

 

Doug hat heute ganz souverän seinen Wesenstest ohne Auflagen gemeistert :-)




SV LGA Bayern-Nord in Weißenbrunn am 15./16.08.2015

LR: A: Hornung, B: Diegel (Ablage: Beck), C: Pecho

 

Tygo & ich werden disqualifiziert, weil Tygo nach der letzten Kampfhandlung nicht mehr ablässt.


Es war einfach nicht unser Wochenende :-(


Am Samstagmorgen beim Fährten ging´s schon los...

Wir sind in der ersten Fährtengruppe mit den beiden läufigen Hündinnen.

Tygo sucht den ersten Schenkel, verweist den ersten Gegenstand und kommt an den ersten Winkel... Er findet ihn aber nicht.

Genau dort wo der Winkel war, ist ein Traktor nach dem Legen der Fährte durchgefahren.

Wir bekommen eine Ersatzfährte. Nachdem alle Fährten gesucht worden sind, sind wir wieder an der Reihe...

Tygo beginnt mit einer schönen, intensiven Suche, könnte den ersten Gegenstand aber etwas gerader verweisen.

Er sucht mit kleinen Abzügen sehr schön weiter, zeigt dann den zweiten Gegenstand kurz an, verweist ihn aber nicht,

sondern läuft weiter :-( Im weiteren Fährtenverlauf entlastet er zwischendurch immer wieder mal kurz.

Zum Ende des letzten Schenkels verlässt ihn die Kondition und Konzentration und er kommt etwas von der Fährte ab.

Dadurch läuft er am letzten Gegenstand vorbei. Am Ende bleiben 81 P.


Am Sonntag geht unser Schlamassel dann weiter ;-)

Tygos Unterordnung ist bis zur Kletterwand bis auf einige Kleinigkeiten sehr schön.

Wir erhalten von LR Diegel in jeder Übung die Bewertung SG.

Beim Apportieren an der Schrägwand zieht sich mein Bub dann doch etwas zu stark nach oben und

sitzt beim Werfen des Holzes schon nicht mehr ab - Übung im Gut.

Dann der grobe Fehler: Tygo nimmt beim Voraus keines der drei Hörzeichen Platz an,

am Ende kommt er sogar wieder zu mir zurück - minus 10 P.

Die Ablage war vorzüglich.

Am Ende verbleiben 83 P. in Abt. B


Der Schutzdienst ist bis zum Rückentransport sehr schön, aber dann...

Mein bockiger Junge stellt sich mal wieder taub... Ich kann ihn mit einigen Zusatzhörzeichen "Fuß" gerade noch

bis zum Überfall bei mir behalten. Der Rest des ersten Teils ist bis auf kein Absitzen vorm Seitentransort wieder ok.

Die lange Flucht und das Aus sind auch ok.

Dann bockt Tygo und lässt nach der letzten Kampfhandlung auch auf dreimaliges Hörzeichen "Aus" nicht mehr ab - somit DIS :-(


Nachdem Tygo mir bereits letzes Jahr immer wieder aus der Hand ging, habe ich beschlossen, ihn nicht mehr zu führen.

Roland möchte jetzt mal sein "Glück" mit ihm versuchen.

Mal schauen, ob es klappt...

Einen Versuch ist es wert :-)


Ergebnisse

07.08.2015

 

Heute sind auch Dougs Papiere vom ADRK gekommen

HD/ED frei :-)

06.08.2015

 

Heute sind Nitros Papiere vom SV zurückgekommen

HD/ED a normal :-)

LÜW Typ 1

Jubiläumsschau 40 Jahre OG Aischgrund am 01.08.2015

ZR: Hans-Peter Rieker


"Nitro" hat in der JKL Rüden die Zuchtbewertung SG erhalten.

Herzlichen Dank an Erich Siegwart, der Nitro geführt hat.

   

Donnerbrücke-Treffen am 27./28. Juni 2015

in Teublitz


Ein herzliches Dankeschön an Constanze Rähse, die dieses tolle Treffen organisiert hat.

Vielen Dank an die OG Teublitz für die Gastfreundschaft und

ein Dank an die OG Maxhütte-Haidhof für die Bereitstellung ihres Platzes für die Schutzdiensteinheit am Samstag.

Danke außerdem an Ronny van den Berghe für die wertvollen Tipps in B und C.

Und natürlich ein riesen Dankeschön an Constanze Rähse und Jan Redder für die super Fotos von unseren Hunden!!!


WUSV Universalsiegerwettbewerb vom 05.-07.06.2015

in Campogalliano (Itaien)


LR IPO: A: Ernst Riegl, B: Erwin Patzen, C: Günther Diegel

Zuchtrichter: Dr. Wolfgang Tauber


"Tygo" und ich belegen den 4. Platz

und Deutschland ist Vizeweltmeister!!!


Vielen Dank an Daniel Schwörer, der meinen Buben im Ring geführt hat!!! Das war super :-)

Weiterhin herzlichen Dank an meinen Roland, der Tygo im Ring angerufen und

ihn im Vorfeld im Schutzdienst gearbeitet und mir in der Unterordnung geholfen hat.

Mein Dank gilt weiterhin Michaela Schwörer, Tanja und Erich Siegwart, unserer Trainingsgruppe

beim BK Röthenbach, v.a. Peter Mohnlein als "Leinenhalter", Regina Weißbeck, Gina Kastrup und allen,

die Tygo und mich unterstützt und an uns geglaubt haben!!!

Vielen, vielen Dank euch allen :-) Ohne euch wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen...


Und natürlich ein riesen Dank an unsere super deutsche Mannschaft!!!!

Es war eine tolle Kameradschaft, wir hatten viel Spaß und jeder hat jeden unterstützt :-)


Ergebnisse

Unsere Mannschaft:

v.links: Silke Santorineos mit "Quanta", Ümit Aktas mit "Brixo", Ulrich Blome mit "Jack", Marion Erath mit "Tygo",

Helmar Ortlieb mit "Webbi", unser Mannschaftsführer Egon Gutknecht, Viola Anders mit "Bonny"

27.03.2015

 

"Biene vom Kaiserhaus" hat heute 4,5 Welpen geworfen.

Zwinger "vom Spülsee"

Richard Schmitt  -  Tel. +499383909011

E-Mail: richard.schmitt@t-online.de


26.01.2015

 

Tygo hat heute "Biene vom Kaiserhaus" belegt.

Zwinger "vom Spülsee" - Kontakt: Richard Schmitt - Tel. +499383909011


Biene ist lt. Ultraschall tragend :-)

SV Bundessiegerprüfung in Meppen vom 19.-21.09.2014

LR: A: Dexel, B: Schwarz, C: Hoffmann

 

Tygo & ich belegen bei unserem ersten Start auf der BSP den 26. Platz mit 95-91-90 / ges. 276 P.

Ich denke wir können ganz zufrieden sein :-)


Vielen Dank an Oliver Rahn, Monika und Markus Walter für ihre Unterstützung vor Ort!!!

Roland hat leider nicht mitfahren können, da er keinen Urlaub bekommen hat :-(


Ergebnisse

Tygos Züchter sind am Sonntag extra nach Meppen gekommen, um unsere Unterordnung und den Schutzdienst zu sehen.

Das hat mich total gefreut.


Ein Geschenk (ein Bild von der WUSV-Universal-WM) haben sie mir auch mitgebracht.

Vielen Dank!!!

SV-Bundessiegerzuchtschau in Nürnberg (LG 14)

vom 05. - 07.09.2014  

ZR GHKL-Rüden: Lothar Quoll


"Tygo" hat die Zuchtbewertung "SG3" (???) erhalten. 

Herzlichen Dank an Erich Siegwart, der Tygo geführt hat.



TSB-Überprüfung: 

Richter: Harald Hohmann


"Tygo" erhält die Höchstbewertung 5 / 5 

und wird als einer der 14 besten Rüden für seinen Schutzdienst ausgezeichnet.


Ergebnisse  TSB-Überprüfung + TSB-Bestenliste



Einige Bemerkungen am Rande...


Man muss nicht alles verstehen, was im SV und in den LGs abgeht.

Aber wie ich letztes Wochenende verarscht worden bin, muss man sich nicht gefallen lassen!!!   

Da bekommt mein Tygo, der an diesem Wochenende auch nicht "schlechter" gelaufen ist als sonst nur ein SG

(und dann auch noch das letzte!!!)...

und wurde sogar als letzter Hund im letzten Ring aufgerufen...

Dieser Hund ist WUSV Universalweltmeister 2014 und ist letztes Jahr von eben diesem Zuchtrichter

(und Vereinszuchtwart!!!) auf einer LG-Zuchtschau mit Vorzüglich bewertet worden.

Außerdem erhielt er 2012 vom damaligen Vereinszuchtwart auch schon die Zuchtbewertung Vorzüglich auf der BSZS.


Muss man das verstehen???????

Oder bin ich blind...

Hat sich mein Hund anatomisch so sehr verändert, dass er auf einmal kein V-Gebäude mehr hat?

Oder ist er etwa nicht groß genug (lt. Körbericht ein Rüde der korrekten Mittelgröße)?

Soll´s ja geben - oder ist da etwa Politik im Spiel???


Verarschen kann ich mich auf jeden Fall selber.

Und dann noch so Bemerkungen vom Vereinszuchtwart mitzubekommen wie

"Universal-WM... das ist ja was ganz anderes... Das hier (die BSZS) ist schließlich eine Zuchtveranstaltung...

Wir (die Hochzuchtleute) bekommen ja schließlich auch nichts geschenkt"

Solche Äußerungen gehen meiner Meinung nach überhaupt nicht!!!


Sind es Leistungshunde nicht wert, dass man ihre ehrlich und mühevoll erarbeiteten Leistungen

(inkl. Schautraining) anerkennt???

Und will der SV nicht eigentlich den universellen Schäferhund, der anatomisch und leistungsmäßig zu gebrauchen ist?

Darum geht es beim WUSV-Universalsiegerwettbewerb - aber das ist ja in den Augen mancher nichts wert...


Vielleicht sollte man im SV einfach mal darüber nachdenken!!!



29.08.2014


Heute ist "Nitro von der Donnerbrücke" bei uns eingezogen.

                              Wir sind auf dem Titelbild der SV-Zeitung vom August 2014 :-)

SV LGA Bayern-Nord in Uffenheim am 16./17.08.2014

LR: A: Hornung, B: Dittmeier, C: Seidl

 

"Tygo" & ich belegen den 4. Platz mit 95-93-92 / ges. 280 P.

und haben uns somit zur SV-BSP in Meppen qualifiziert.


Ergebnisse

13.08.2014


Bericht zum WUSV-Universalsiegerwettbewerb

Click




19.07.2014

 

WM-Siegesfeier in meiner SV OG Mooswiese-Neumarkt


Vielen Dank an meine Freunde und Bekannten, die so zahlreich erschienen sind, um mit mir zu feiern!!!

Herzlichen Dank für die tollen und orginellen Geschenke :-)


Das leckere Spanferkelchen :-)

06.07.2014

 

"Easy von der Donnerbrücke" hat heute 3,4 Welpen nach "Tygo" geworfen


Kontakt: Constanze Rähse

Tel: +49 (0)9471 - 950 772

Handy: +49 (0)172 - 930 930 5

E-Mail: craehse@donnerbruecke.de


"von der Donnerbrücke"


 

WUSV Universalsiegerwettbewerb vom 20.-22.06.2014

in Vranov nad Toplóu (Slowakei)


LR IPO: A: Henriette Bohnstedt, B: Vicente Ferré Pérez, C: Marinus Bastiaansen

Zuchtrichter: Wilfried Scheld


"Tygo" & ich sind WUSV-Universalweltmeister!!!

 


2. Platz WUSV-Universalsieger Rüden IPO mit 94 - 93 - 90 / ges. 277 Punkten

V6 WUSV-Universalsieger Rüden Show


und Deutschland ist

WUSV-Universalsieger MANNSCHAFTSWELTMEISTER


ERGEBNISSE



Herzlichen Dank an meinen Mann Roland, der mich immer unterstützt und auf diese Veranstaltung vorbereitet hat!!!

Weiterhin gilt mein großer Dank Adriána Majsniarova, die meinen Tygo im Ring so toll präsentiert hat.

Außerdem vielen Dank an Erich und Tanja Siegwart, die meinen Bubi für die Ausstellung trainiert haben.

Danke auch an Erich Bösl, Markus Niedermeier, Thomas Bierlein und Jörg Schmidt, Otmar Schneider,

meine SV OG Mooswiese-Neumarkt und an alle, die mir in letzter Zeit geholfen und mich unterstützt haben.


Ohne euch wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen!!!




01.06.2014

 

"Easy von der Donnerbrücke" ist laut Ultraschall tragend :-)

siehe Tygo / Deckakte

 


 

30.05.2014

 

"Tygo" & ich starten vom 20.-22.06.2014 auf der WUSV-Universalsieger in der Slowakei.

http://universalsieger2014.sk/de/



 

16.05.2014

 

"Doug vom Schwaiger Rathaus" ist heute bei uns eingezogen.

 


 

Prüfung SV OG Aischgrund am 26.04.2014

LR: Horst Kaim


"Tygo" & ich haben heute unsere erste Quali für die LGA 2014 geschafft

98 - 93 - 97 / ges. 288 P.


B: Voraus im Mangelhaft... etwas zu hysterisch "Platz" geschrieen...


Nach langer Pause haben wir uns heute wieder an eine IPO3 gewagt und Tygo hat alles heil überstanden :-)

Danke an Eduard Rübenacker!!!

    



Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt am 16.03.2014

LR: Burckhardt Köthe


"Tygo" & ich haben unsere zweite Quali zur LGA-FH2 mit 98 Punkten abgelegt.

Mein Bubi hat trotz starkem Wind super gesucht. Bin sehr stolz auf ihn!!!

   



Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt am 01.12.2013

LR: Egon Gutknecht


"Nox" & Roland erreichen in FH1 94 Punkten (ein überlaufener Gegenstand)

und

"Tygo" & ich bestehen unsere zweite FH2 mit 99 Punkten.

Wir sind sehr zufrieden mit unseren Bubis :-)

 

   


Prüfung SV OG Aischgrund am 02.11.2013

LR: Bernhard Babl


"Tygo" & ich bestehen unsere erste FH2 mit 100 Punkten :-)

Das hat mein Bubi super gemacht!!!

 

   


Herbstprüfung HF Rednitzhembach am 27.10.2013

LR: Wolfgang Pippart


"Nox" & Roland bestehen die FH1 mit 90 Punkten.

Jetzt heißt es wohl für Roland Fährten üben und weiter machen. Nox gefällt´s ;-)

 

   


16.10.2013

 

"Tygo" hat eine Schutzdienst- und Springpause verordnet bekommen :-(

Er soll zum Muskelaufbau am Fahrrad oder Laufband laufen.

Also konzentrieren wir uns nun vorerst Mal aufs Fährten...


 


06.10.2013

 

"Mika vom Brunsbeker Land" ist heute bei uns eingezogen.

Alles Gute für Roland und seinen Kleinen und vor allem viel Spaß mit dem Süßen!!!

 


 

ARGE-Oberpfalz-Zuchtschau bei der OG Mooswiese-Neumarkt am 06.10.2013

ZR: Peter Arth


"Tygo" hat in der GHKL Rüden die Zuchtbewertung V3 erhalten.

Herzlichen Dank an Erich Siegwart, der Tygo geführt hat und an Tanja Siegwart, die mir beim Anrufen geholfen hat!!!

   

Langsam fang ich wieder an mit meinem Bubi zu arbeiten. Hoffentlich geht alles gut...




06.09.2013

 

Heute waren wir nochmal in der Tierklinik am Sandpfad.

Tygo wurde gründlich untersucht. Die Röntgenbilder von beiden Schultern, dem linkem Ellbogen und Vordermittelfuß,

das CT beider Schultern und der Ultraschall der linken Bizepssehne waren ohne Befund :-)

Mein Bubi hat ein Schmerzmittel direkt ins Schultergelenk gespritzt bekommen, das ca. 2 Wochen lang wirkt.

Er hat sehr wahrscheinlich "nur" kleine Muskelfaserrisse, d.h. schonen und an der Leine Gassi gehen.

Ich hoffe, dass er bald wieder fit ist...


   


27.08.2013

 

Gestern waren wir mit meinem Bubi in der Tierklinik am Sandpfad in Wiesloch.

Diagnose: Verdacht auf Bizepssehnenanriss...

Er bekommt jetzt erstmal für 1 Woche schmerz- und entzündungshemmende Tabletten.

Falls die Tabletten nicht anschlagen muss er am 6. Sept. zur Athroskopie der Schulter oder ins MRT.

 

   


SV LGA Bayern-Nord in Schwarzenfeld vom 24.-25.08.2013

LR: A: Kaim, B: Babl, C: Gutknecht

 

B: Wir erhalten 100 Punkte :-)


C: Tygo verletzt sich leider bei der kurzen Flucht und der Schutzdienst muss abgebrochen werden :-(




LG-Zuchtschau Hessen-Nord am 28.07.2013

ZR: Lothar Quoll


"Tygo" hat heute in der GHKL Rüden "vorzüglich" erhalten.

Herzlichen Dank an Erich Siegwart, der Tygo geführt hat und an Tanja Siegwart, die mir beim Anrufen geholfen hat!!!

 

   


SV FCI-Bundesqualifikation in Paderborn vom 29.-30.06.2013

LR: A: I.Fornal (LG10), B: D.Stocks (LG01), C: E.Mannes (LG15)

 

"Tygo" & ich werden leider im Schutzdienst disqualifiziert...

 

B: Wir erhalten 91 Punkte. Die größten Fehler: starkes Anstoßen beim Abrufen aus dem Platz,

beim Apportieren auf ebener Erde (Rückweg etwas flotter + leichtes Knautschen)

und mal wieder beim Voraus keine sofortige Annahme des Hörzeichens Platz...


C: Tygo zeigt einen schönen ersten Teil. Beim Einholen erwischt er dann den Ärmel nur spitz und von unten,

hält aber den Griff. Nach dem letzten Angriff lässt Tygo auch beim dritten Hörzeichen nicht ab...


Somit müssen wir unser Glück nun auf der LGA Ende August in Schwarzenfeld versuchen ;-)




Schwabenschau in Bad-Boll am 30.05.2013

ZR: Lothar Quoll


"Tygo" hat heute in der GHKL Rüden leider nur SG1 erhalten.

Tygo hat mein Rufen nicht gehört und ist deswegen nicht so toll gelaufen.

Zudem ging mir auch noch die Puste aus, da der Ring ziemlich groß war... :-(

Herzlichen Dank aber auf jeden Fall an Tanja Siegwart, die Tygo geführt hat und an Erich Siegwart.

 

      Jetzt konzentrieren wir uns erst mal wieder auf die "Leistung" ;-)




Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt am 12.05.2013

LR: Burckhardt Köthe


"Nox" & ich bestehen die FH1 mit 98 Punkten.

Wer hätte das jemals gedacht ;-)

 

   


Körung bei der OG Eschenbach am 11.05.2013

KM: Dieter Nitschke, Körhelfer: Christof Metz


Tygo ist auf Lebzeit in Körklasse 1 gekört worden.


   


OG-Zuchtschau in Dormitz-Weiher am 01.05.2013

ZR: Dieter Nitschke


"Tygo" hat in der GHKL Rüden die Zuchtbewertung V5 erhalten. 

Herzlichen Dank an Tanja Siegwart, die Tygo geführt hat und an Erich Siegwart.


 

     


SV-7-Länderwettkampf vom 27.-28.04.2013 in Neu-Anspach (LG 08)

A: K. Schukraft (Baden), B: D. Gebhart (Württemberg),

C: E. Gutknecht (Bayern-Nord)



"Tygo" & ich schaffen es aufs Treppchen!!!


Wir belegen den 3. Platz mit 99 - 94 - 91 / 284 Punkten.


B: Größter Fehler: Tygo benötigt beim Voraus ein zweites Hörzeichen zum Platz :-(


C: Die meisten Abzüge erhielten wir für die zögernden Ausphasen (einmal ganz

knapp vorm Zusatzhörzeichen). Ich muss an meinem Kommando arbeiten...


Tygo & ich sind die Zweitbesten (LG-FCI + 7-LWK zusammengezählt) der LG 14

und somit startberechtigt  für die SV-FCI-Bundesqualifikation, die vom 29.-30.06.2013

in Paderborn stattfindet.


Ergebnisse 7-Länderwettkampf

 




       





LG-FCI am 07.04.2013 in Ebing

LR: A: Beifuß, B: Dittmeier, C: Kaim

 

"Tygo" & ich belegen den 9. Platz mit 94 - 87 - 95 / 276 P.


Da der Viertplatzierte unserer LG aus gesundheitlichen Gründen nicht am 7-Länderwettkampf startet,

sind wir in die Mannschaft nachgerutscht und dürfen Ende April in Neu-Anspach (LG08) antreten ;-)


A: Tygo hat teilweise an den Winkeln Probleme, sucht aber stets ohne Kommando weiter.


B: Leider fehlen die kompletten 10 Punkte fürs Voraus...

Tygo nimmt erst das dritte Platzkommando an, nachdem er aber schon wieder ein ganzes Stück in meine Richtung gerannt war ;-(


C: Tygo springt bei der kurzen Flucht zu früh ab und erwischt daher den Ärmel nur spitz,

hält aber den Griff bis zum Ende. Beim Einholen ist der Griff auch nicht ganz voll.


Ich war zufrieden mit meinem Bubi, zumal man wegen des langen Winters nicht viel trainieren konnte.




Herbstprüfung mit internem ABC-Pokal am 11.11.2012 bei den HF Rednitzhembach

LR: Josef Mal


"Geenie" und ich erreichen beim Fährtenpokal in IPO2 86 Punkte.

Die alte Dame wollte sich am letzten Gegenstand nicht ablegen - sie hat ihn einfach ignoriert... 

Regen, nass, kalt... nichts für Sofahunde... ;-)


In der Unterordnung (Alters-UO in Stufe IPO1 mit niedrigerer Hürde und ohne Kletterwand / Höchstpunktzahl 85) lief´s besser.

Geenie war während der gesamten Unterordnung ziemlich laut und brauchte ein zweites Hörzeichen für den Abschluss

beim Apportieren auf ebener Erde.


Wir erhielten 81 Punkte und sicherten uns den "Rentner-UO-Pokal" ;-)

 

 

   

ARGE-Oberpfalz-Zuchtschau bei der OG Mooswiese-Neumarkt am 07.10.2012 

ZR: Erich Bösl


"Tygo" hat in der GHKL Rüden die Zuchtbewertung V erhalten.

Herzlichen Dank an Sandra Kursawe, die Tygo geführt hat.

 

       

 

Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt am 30.09.2012

LR: Horst Kaim


"Tygo" & ich haben die erste Quali für 2013 mit 95 - 96 - 97 / ges. 288 P. bestanden









SV-Bundessiegerzuchtschau in Ulm (LG 13)

vom 31.08. - 02.09.2012   

ZR GHKL-Rüden: Rüdiger Mai



"Tygo" hat die Zuchtbewertung "Vorzüglich" erhalten. 

Herzlichen Dank an Sandra Kursawe, die Tygo geführt hat.




TSB-Überprüfung: 

Richter: Jürgen Maibüchen


  "Tygo" erhält die Höchstbewertung 5 / 5 

    und ist als einer der 14 besten Rüden für

   seinen Schutzdienst ausgezeichnet worden.


        Ergebnisse TSB-Überprüfung + TSB-Bestenliste + GHKL Rüden

 


 





03.08.2012

 

Heute habe ich vom Tierarzt grünes Licht bekommen. Ich darf mit meinem "Tygo" wieder langsam anfangen zu trainieren :-)

Jetzt heißt es erst mal Kondition aufbauen und ihn für die BSZS in Ulm vorbereiten...

Außerdem möchte ich mit ihm dieses Jahr noch eine Qualiprüfung für 2013 laufen...

 

   


LG-Zuchtschau in Weißenburg (LG 14) am 29.07.2012

ZR: Karl-Heinz Zygadto


"Tygo" hat in der GHKL-Rüden die Zuchtbewertung "Vorzüglich" erhalten. 

Herzlichen Dank an Sandra Kursawe, die Tygo geführt hat.

 

   

 

18.06.2012

 

Leider können wir bei der SV-FCI Bundesqualifikation am kommenden Wochenende in Marburg nicht starten, da Tygo verletzt ist.

Er hat bereits seit 10 Tagen "Spring- und Schutzdienstverbot" und hat heute vom Tierarzt

noch mindestens eine Woche Pause verordnet bekommen ;-(((

 

   

   

OG-Zuchtschau bei der OG Dormitz-Weiher am 01.05.2012

ZR: Dr. Wolfgang Lauber


Tygo hat in der GHKL Rüden die Zuchtbewertung V4 erhalten. 

Herzlichen Dank an Sandra Kursawe, die Tygo geführt hat.

 

     


7-Länderwettkampf vom 28.-29.04.2012 in Gmunden-Regau (A) 

A: H. Gauger (Württemberg), B: A. Steinach (Schweiz), C: W. Lenk (Bayern-Süd)


"Tygo" & ich belegen den 31. Platz mit 74 - 92 - 89 / ges. 255 Punkten


A: Tygo hat Probleme mit dem Verweisen im kniehohen Gras und überläuft die ersten beiden Gegenstände.

Er ist teilweise unkonzentriert und hebt immer wieder mal den Kopf. Zum Ende hin braucht er ein Suchkommando.


B: Tygo streift vor lauter Hektik beim Hin- und Rücksprung an der Meterhürde.

Es summieren sich hier und da einige Kleinigkeiten, die zum Punktabzug führen...


C: Ich habe wieder mal das Einsatzkommando für die kurze Flucht vergessen... :-( 

Tygo umkreist den Helfer vorm Rückentransport beim Herantreten und braucht ein Kommando "Fuß".

Beim langen Gang sollte Tygo nicht so stark taxieren...


Wir sind die zweitbesten (LG-FCI + 7-LWK zusammengezählt) der LG 14 und sind somit startberechtigt

für die SV-FCI-Bundesqualifikation 2012 in Marburg.


Ergebnisse 7-Länderwettkampf

 

LG JJM Zuchtschau bei der OG Regensburg 77 am 15.04.2012

ZR: Marco Oßmann


"Tygo" hat in der GHKL Rüden die Zuchtbewertung V6 erhalten. 

Herzlichen Dank an Sandra Kursawe, die Tygo geführt hat.




 


LG-FCI am 01.04.2012 in Forchheim

LR: A: Peter Dittmeier, B: Egon Gutknecht, C: Maximilian Seidl

 

"Tygo" & ich belegen bei unserem ersten überregionalen Start den 4. Platz mit 90 - 91 - 88 / 269 P.

und qualifizieren uns somit zum 7-Länderwettkampf in Gmunden-Regau (A) vom 27.-29.04.2012.


A: Tygo hat teilweise an den Winkeln Probleme mit dem gefrorenen Boden und den vielen Traktorspuren , kämpft sich aber gut durch.


B: Es summieren sich hier und da ein paar Pünktchen...


C: Größte Fehler: Ich vergesse das Einsatzkommando bei der kurzen Flucht und brauche ein Zusatzhörzeichen für Aus.

Tygo umkreist einmal beim Herantreten der HFin den Helfer und fasst hierbei einmal nach... ;-(


Ergebnisse

 


   

Prüfung SV OG Regensburg 68 am 09.10.2011

LR: Bernhard Babl


"Tygo" & ich bestehen unsere erste IPO3 mit 97 - 92 - 97 / 286 Punkten

und haben somit auch gleich die erste Quali für 2012 geschafft ;-)


B: Tygo zeigt keinen Rücksprung an der Meterhürde, sondern läuft seitlich vorbei.

 

   


ARGE-Oberpfalz-Zuchtschau bei der OG Eschenbach am 03.10.2011 

ZR: Dieter Nitschke


Tygo hat in der GHKL Rüden die Zuchtbewertung V erhalten.

Herzlichen Dank an Günther Grünsteudel, der Tygo geführt hat.

 


               

Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt am 06.08.2011

LR: Horst Kaim


"Tygo" & ich bestehen die SchH2 mit 90 - 93 - 98 / 281 Punkten.


A: Tygo überläuft den ersten Gegenstand.


B: Tygo muss das Holz in den Apportierübungen noch ruhiger halten.

Er benötigt beim Voraus ein Zusatzhörzeichen fürs Platz (befriedigend).

 

   


Körung bei der OG Schwabach 09.07.2010

KM: Erich Bösl, Körhelfer: Sven Kessel


Tygo ist in Körklasse 1 angekört worden.


 Körbericht

 

   


Prüfung SV OG Mooswiese-Neumarkt am 27./28.05.2011

LR: Erich Münch


"Tygo" & ich bestehen mit 80 - 88 - 99 / 267 P. im zweiten Anlauf die SchH1,

nachdem wir Ende April bei der DMC-Quali-Prüfung in Rednitzhembach Dis. im Schutzdienst erhielten...


A: Tygo hat immer wieder größere Probleme und kreist, kämpft sich aber selbständig zurück in den Fährtenverlauf,

einmal ein Zusatzhörzeichen "Such". Der erste Gegenstand wird sehr schräg verwiesen.


B: Zweimal mangelhaft: Tygo zeigt keinen Rücksprung an der Kletterwand.

Beim Voraus gebe ich das Hörzeichen Platz nicht auf Richteranweisung,

Tygo legt sich trotzdem nicht aufs erste Kommando, sondern kommt einige Meter zurück

und legt sich dann aufs zweite Hörzeichen zögerlich ab.


"Geenie" besteht die FH1 mit 75 Punkten.


Es war halt kein Futter auf der Fährte ;-), da hatte Geenie nicht so sonderlich Lust sich anzustrengen.

Sie hat einen Gegenstand überlaufen und die Kondition fehlte ihr auch etwas...

Jetzt darf sie ihre Rente endgültig genießen ;-)     

 

           


Zuchtschau bei der OG Burgau am 24.10.2010

ZR: Lothar Quoll


Tygo hat in der Junghundklasse die Zuchtbewertung SG erhalten. 

Herzlichen Dank an Kurt Ent, der Tygo geführt hat.

 

   


Pokalkampf beim HCN Nürnberg am 03.10.2010 

LR: Gerd Beck


Tygo & ich haben heute die Begleithundeprüfung bestanden.


Mit der Mannschaft Hundehembach 1 belegen wir den 4. Platz beim Flughafenpokal.


Außerdem starteten Geenie & ich beim Pokalkampf im Slalom-, Dreisprung- und Hindernislauf.

Geenie hatte ihren Spaß und war total aufgedreht - nur ich war viel zu langsam...


Die Mannschaft Hundehembach 2 belegte somit nur den letzten Platz.

Aber lustig war´s allemal...

 

 

 

Ausdauerprüfung bei der OG Burglengenfeld am 01.10.2010

LR: Bernhard Babl


Tygo hat heute die Ausdauerprüfung bestanden.

 


   

Lehrgang für ID-Beauftragte bei der SV OG Schwabach am 29.11.2009

 

Ich habe an der Unterweisung zum Setzen von Transpondern bei Hunden unter der Leitung von Dr. Jürgen Schwarz

teilgenommen und darf ab heute als stellvertretende ID-Beauftragte für den Bezirk F der LG Bayern-Nord eingesetzt werden.

 

   


Prüfung SV OG Roth am 22.11.2009

LR: Rudolf Gimpel


"Geenie" & ich haben heute eine Qualiprüfung mit 99 - 96 - 92 / ges. 287 Punkten abgelegt.


C: Geenie war diesmal etwas frech...  ;-( oder ;-) ???

 

     


BSP vom 02. - 04.10.2009 in Donaueschingen

LR: A: Barth, B: Bender, C: Tautz


"Geenie" & ich belegen mit 77 - 96 - 88 / 261 P. den 74. Platz.


A: Geenie sucht sich ohne Zusatzhörzeichen und Hilfen durch die extrem trockene Fährte.

Zudem war es sehr windig, womit Geenie doch starke Probleme hatte - v.a. an den Winkeln.

Ich bin sehr zufrieden mit meiner kleinen Maus, dass sie sich so durchgekämpft und nicht aufgegeben hat ;-)


B: Wir laufen eine von den zwei einzigen 96er-Unterordnungen der BSP!!!


C: Geenie braucht beim vierten Versteck ein Zusatzhörzeichen zum Revieren.

Bei der kurzen Flucht erwischt sie den Griff nur ganz spitz, aber wirksam und die

Bewachungsphase nach dem Angriff bei der kurzen Flucht hätte aufmerksamer sein können...

Ansonsten waren wir mit dem Schutzdienst sehr zufrieden.

Leider hatten wir Lospech und den aller ersten Schutzdienst der Veranstaltung ;-(


Ergebnisse


Richterberichte A, B und C

 

   


7-Länderwettkampf vom 25. - 26.04.2009 in Biel ( CH )

LR: A: Kotzian, B: Schweiss, C: Feldmann

 

"Geenie" & ich belegen den 2. Platz mit 95 - 97 - 92 / 284 P.

und qualifizieren uns somit vorzeitig zur BSP in Donaueschingen.


A: Geenie´s Fährte war auf einer Weide mit sehr viel Mist drauf.

Geenie kämpft sich super durch, nur der erste Gegenstand wird schräg verwiesen

und ein paar Mal vergewissert sie sich. Die Winkel waren alle vorbildlich.


B: Wir laufen die beste Unterordnung der Veranstaltung!!! 


C: Das Revieren hätte enger sein können. Am Versteck stupst sie einmal minimal an

und schaut einmal kurz nach hinten. Nach dem Einholen trennt Geenie etwas schwer.

Ansonsten ein sehr schöner Schutzdienst.


Ergebnisse



Die Mannschaft von Bayern-Nord: v.l. Christine Joachimi mit Cooper v.d. Donnerbrücke, Bettina Berninger mit John v. Talka Marda,

Michael Kurz mit Arek v. Kleinen Landhaus, Marion Erath mit Geenie v. Schelmenturm, Egon Gutknecht mit Cliff v. guten Knecht,

Mannschaftsführer Horst Kaim



Testprüfung (LG-FCI) am 05.04.2009 in Bayreuth

LR: A: Beifuß, B: Hornung, C: Seidl

 

"Geenie" & ich belegen den 7. Platz mit 94 - 95 - 95 / 284 P.

und wir qualifizieren uns somit zum 7-Länderwettkampf in Biehl ( CH ) vom 24.-26.04.2009.


A: Ich setze Geenie zu spät an. Dadurch kann Geenie am Abgang keine richtige Witterung

aufnehmen und ist bis zum ersten Gegenstand sehr verunsichert ( Gegenwind, kommt zurück,

geht aber ohne weitere Hilfen bzw. Hörzeichen wieder nach vorne, sucht aber mit etwas

hoher Nase und oberflächlich ). Ab dem ersten Gegenstand sucht sie dann ruhig und intensiv,

vergewissert sich kurz an zwei Winkeln und an einer Traktorspur kurz vor dem letzten Gegenstand.


B: Geenie bekommt in der Freifolge wegen Bedrängen ein "Gut".

Alle technischen Übungen bis auf Voraus sind im "Vorzüglich" bzw. "noch Vorzüglich".

Beim Voraus driftet Geenie leicht nach rechts ab und erhält deswegen ein "Sehr gut". 


C: Geenie verschläft die kurze Flucht, da sie in dem Moment in dem der Helfer wegrennt nach mir schaut

( Schotter im Versteck, beim Drauftreten hat sich Geenie von dem Geräusch ablenken lassen ),

aber erwischt den Helfer gerade noch rechtzeitig. Die Übung ist natürlich dadurch im "Mangelhaft".

Der restliche Schutzdienst war bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr schön.


Ergebnisse

 

       


BSP vom 19. - 21.09.2008 in Baunatal

LR: A: Grimm, B: Wolters, C: Träger


"Geenie" & ich erreichen bei unserem ersten Start auf der Bundessiegerprüfung den 39. Platz mit 96-93-88 / ges. 277 Punkten.


Die gröbsten Fehler:

B: Geenie braucht beim Voraus ein Zusatzhörzeichen zum Ablegen und

legt sich dann immer noch sehr zögernd ins Platz ( befriedigend )


C: Geenie bleibt auf dem Weg zum 4. Versteck stehen und schaut zu mir zurück.

Auf Hörzeichen "Revier" läuft sie dann gleich das Verbellversteck an ( mangelhaft ).

Beim Abrufen aus dem Versteck benötigt sie 2 Zusatzhörzeichen ( mangelhaft )


Ergebnisse & Richterberichte von Geenie

 

           


LGA Bayern-Nord 2008

LR: A: Ernst, B: Dittmeier, C: Seidl

  

"Geenie" & ich sichern uns mit einem hervorragenden 3.Platz ( 95-96-95 ) die Fahrkarte zur BSP in Baunatal!!!

Und das, obwohl Geenie in der Standhitze und nicht ganz fit war...


Ergebnisse

 


       

Körung SV OG Haibach am 28.06.2008

ZR: Erich Bösl


Geenie ist in Körklasse 1 angekört worden.

Vielen Dank an Kurt Ent!!!

 

   


Prüfung SV OG Schwabmünchen am 15.06.2008

LR: Elmar Mannes


Nox & Roland haben die Begleithundeprüfung bestanden.

 


     

Zuchtschau SV OG Weiden am 15.06.2008

ZR: Erich Bösl


Geenie hat in der GHKL ein "SG" erhalten.

Herzlichen Dank an Kurt Ent, der Geenie bei der Schau geführt hat.

 


     

Prüfung SV OG Mooswiese - Neumarkt am 12./13.04.2008

LR: Peter Güll


Geenie & ich haben unsere zweite Quali für die LGA mit 100 - 98 - 98 / 296 P. abgelegt und die Ausdauerprüfung bestanden.

 

     


Prüfung SV OG Forchheim am 30.03.2008

LR: Burckhardt Köthe


Geenie & ich bestehen die erste Quali für die LGA mit 100 - 96 - 93 / 289 P. 

Beim Revieren fehlen leider drei Verstecke ;-(

 

   


Prüfung SV OG Ebing am 16.12.2007

LR: Holger Pecho


Es ist bitterkalt an diesem Tag und das Fährtengelände total gefroren.

Geenie hat so etwas leider noch nicht gesucht. Sie kämpft sich aber bis zum Schluss durch,

obwohl sie zusätzlich noch mit meiner Unsicherheit ( man sieht überhaupt nichts... ) zu kämpfen hat.

Endergebnis: 73 Punkte.


Vor der Unterordnung ziehe ich Geenie wegen Krankheit zurück.

 

     


LGA Bayern-Nord 2007

LR: A: Meiler, B: Babl, C: Seidl


Geenie & ich erreichen leider nur 2 - 96 - 87 / ges. 185 P.


A: Geenie sucht ca. 1 1/2 Leinenlängen und hat dann keine Lust mehr.

Sie geht schon vom Abgang ganz "angewidert" weg. Keine Ahnung warum ;-(((


B: Kleinigkeiten wie leichtes Bedrängen im Normalschritt,

beim Sitz auf Anhieb etwas besser durchsitzen, beim Abrufen aus dem Platz etwas angerumpelt etc.

Im großen und ganzen super UO!!!


C: Bis zur letzten Beißhandlung nur leichte Abzüge

( beim Stellen und Verbellen ab und zu etwas belästigt, Seitentransporte zeitweise

etwas aufmerksamer, einmal leicht zögerndes Ablassen ... ).

Dann aber braucht Geenie ein 2. Aus-Kommando und lässt trotzdem noch sehr zögernd ab,

stößt dann nochmal nach und bewacht unruhig, schaut auch mal zum HF.

Es war aber trotzdem ein schöner Schutzdienst - bei der Hitze...

 


     

BM-VPG 2007 in Wolnzach

LR: A: Säzler, B: Pippart, C: Bornhausen

 

Roland zieht Sira nach der Fährte ( 87 P. ) wegen Krankheit zurück .

Siri hat sich am Ballen verletzt und humpelt auf 3 Beinen.

 

     


KA-VPG 2007 in Gunzenhausen

LR: Edgar Huber


Sira & Roland können sich mit 85 - 92 - 98 / 275 Punkten für die Bayerische Meisterschaft Ende August in Wolnzach qualifizieren


A: Sira frisst immer wieder Gras und überläuft - nach kurzem Anzeigen den letzten Gegenstand


 




DMC-Championat 2007 in Ulm / Neu-Ulm

LR: A: Grünen, B: Ripp, C: Scherkl


Sira & Roland belegen den 25. Platz mit 80 - 93 - 93 / ges. 266 Punkten.


A: Sira wollte leider keine Gegenstände verweisen...

Die Suche selber war ruhig und in gleichmäßigem Tempo.


Ergebnisse

 



Prüfung GHV Feucht am 06.05.2007

LR: Wolfgang Pippart


Sira & Roland haben heute die 2.Quali für die KA-VPG mit 99 - 95 - 97 / 291 Punkten geschafft.

 

     


Prüfung SV OG Schwarzenfeld am 01.05.2007

LR: Bernhard Babl


Geenie & ich haben unsere 2. Quali für die LGA der LG Bayern-Nord mit 100 - 96 - 91 / 287 Punkten abgelegt.


C: Größter Fehler, der beinahe zum Abbruch geführt hätte:

Nach der letzten Kampfhandlung benötigt Geenie drei Kommandos fürs Aus.

 


     

Prüfung HF Rednitzhembach am 22.04.2007

LR: Walter Weizinger


Roland und Sira haben heute die 1.Quali für die KA-VPG mit 81 - 91 - 94 / 266 Punkten abgelegt.

 


     

Testprüfung (LG-FCI) am 01.04.2007 in Gemünden a.Main

LR: A: Pecho, B: Ernst, C: Hornung


Geenie & ich belegen auf der SV-Testprüfung der LG Bayern-Nord den 15. Platz mit 81 - 92 - 95 / 268 P.


A: Leider Lospech!!! Geenie muss in einer von 2 trockenen Saaten suchen...

Sie faselt immer wieder, überläuft den 2. Gegenstand und hat Probleme an 2 Winkeln ( an einem kreist sie extrem stark )


B: Ich vergesse bei der Freifolge die 2 rechten Winkel inkl. Kehrtwendung und Grundstellung

( für die Freifolge deshalb leider nur ein "gut" ) und benötige 2 Kommandos fürs Platz beim Voraus ( befriedigend ).


C: Geenie umläuft das 4. Versteck nicht ( HF steht falsch! ) und ich halte beim Rückentransport

einen viel zu großen Abstand zum Helfer ( Rückentransport deshalb im "gut" ).

Ansonsten ein wirklich toller Schutzdienst!

 

     


Adventspokal 2006 in Leichlingen

 

Das "Team Erath" ( Geenie in B: 92 P. und Sira in C: 96 P. ) erreicht den 2. Platz.


Geenie war wieder mal etwas übermotiviert.

Dadurch kam es zu einigen Punktverlusten...

 

     


Prüfung SV OG Hirschaid am 28.10.2006

LR: Karl-Heinz Meiler


Geenie & ich haben unsere erste Quali für die LGA 2007 mit 95 - 96 - 95 / ges. 286 Punkten abgelegt.