Körbericht

Tygo von Haus Silma



K ö r b e r i c h t


Feststellungen am Tage der Körung:


I. Allgemeines


a) Widerristhöhe 63.5 cm  e) Pigmentierung viel

b) Brusttiefe 29.0 cm  f) Behaarung normal

c) Brustumfang 77.0 cm  g) Hoden kräftig entwickelt

d) Gewicht 33 kg     

       


II. Urteil über allgemeine Verfassung, Größe, Gebäudeaufbau, Gefügefestigkeit, 

      Gangvermögen, Triebverhalten, Selbstsicherheit, Belastbarkeit (TSB)

     (Ausführung in kurzer verständlicher Form)


 


a) Gesamturteil: Mittelgroßer, mittelkräftiger, dunkelgrau pigmentierter Rüde mit gutem Kopf, guter Widerrist, gerader Rücken, Kruppe sollte bei guter Lage länger sein, sehr gute Winkelung der Vor- und Hinterhand, gute Brustverhältnisse, gerade Front, hinten gerade, vorne zehenweittretend, gute Gänge. Wesen sicher, TSB ausgeprägt; lässt ab.

         

HD-Befund: fast normal ED-Befund: normal


b) Farbe, Abz.: grau


   


III: Wesen, Nerven, Schuss, Triebverhalten, Selbstsicherheit, Belastbarkeit (TSB)


a) Wesen: fest; natürlich

b) Aufmerksamkeit: vorhanden

c) Nervenverfassung: fest

d) Unbefangenheit: vorhanden

e) Schussgleichgültigkeit: vorhanden

f) TSB: ausgeprägt; Hund lässt ab

     


IV. Beurteilung im Stand und in der Bewegung


a) Geschlechtsgepräge: ausgeprägt

b) Konstitution: mittelkräftig

c) Ausdruck: lebensvoll

d) Gebäudeverhältnisse: normales Verhältnis

e) Knochen: mittelkräftig

f) Bemuskelung: kräftig

g) Stand-/Bänderfestigk. vorne: gut

h) Stand-/Bänderfestigk. hinten: gut

i) Rücken: fest

j) Ellenbogenanschluss: sehr gut

k) Festigkeit im Vordermittelfuß: gut

l) Front: gerade

m) Kruppe: etwas kurz; normale Lage

n) Festigkeit der Sprunggelenke: gut

o) Schrittfolge: vorne zehenweiter Gang; hinten gerader Gang

p) Schrittweite-Vortritt: gut

q) Schrittweite-Nachschub: sehr wirksam

r) Krallen: dunkel

s) Pfoten: vorne rund; hinten rund

t) Kopf: kräftig

u) Augenfärbung: dunkel

v) Oberkiefer: kräftig

w) Unterkiefer: kräftig

x) Gebiss: gesund; kräftig; lückenlos; Scherengebiss

y) Zahnfehler: /


V. Besondere Vorzüge/Mängel (als Ergänzung zum Gesamturteil)


Rüde mit korrekter Mittelgröße


VI. Beratung für die Zuchtverwendung (Empfehlungen - Warnungen)


Geeignet zur Verbesserung der TSB-Anlagen.


   


   


Körort / Bezirk: Schwabach / 14           Körtag: 09.07.2011           Körband: 2011


Körmeister: Erich Bösl                         angekört: 2012-2013         Körklasse: 1



 


 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 


Feststellung am Tag der Wiederankörung:


in sehr guter Verfassung vorgeführt.





Körort / Bezirk: Eschenbach / 14                Körtag: 11.05.2013


Körmeister: Dieter Nitschke                      Angekört: Lebenszeit